Der Begriff Xi Siu Jing bedeutet übersetzt Spülung oder Reinigung des Konchenmarks. Das Xi Sui Jing zählt zu dem sognannten medizinischen Qigong und beinhaltet besonders weiche und fließende Bewegungen. Während beim Yi Jin Jing der Körper vorbereitet wird, damit Energie (Qi) im Körper zirkulieren kann, wird beim Xi Sui Jing nun direkt mit der Energie gearbeitet und im Körper bewegt. Verletzungen können besser heilen, Schmerzen werden gelindert und Organe harmoniesiert. Ergänzt werden die Bewegungen durch Atemgymnastik und Bodenübungen.

 

Es werde folgende Formen unterrichtet:

- Xi Siu Jing 8

- Daoyin Yangsheng Gong